Aktuelle Informationen

Aktuelle Meldung Meyer-Suhrheinrich Haus

COVID-19 Erkrankungen im Meyer-Suhrheinrich-Haus

Die Situation in unserer Einrichtung “Meyer-Suhrheinrich-Haus“ verändert sich täglich. Viele Bewohnerinnen & Bewohner und Mitarbeiterinnen & Mitarbeiter sind erkrankt. Die Kolleginnen und Kollegen, die weiterhin ihren Dienst ausüben können, unterliegen enormen Belastungen.

Leider ist ein weiterer Bewohner verstorben. Wir fühlen mit den Angehörigen, die sich unter diesen Bedingungen von einem lieben Menschen verabschieden müssen!

Es gibt aber auch Hoffnung. In hervorragender Zusammenarbeit mit drei Ärzten der, im Meyer-Suhrheinrich-Haus befindlichen, Arztpraxis konnten die nicht infizierten Bewohnerinnen & Bewohner und teilweise schon Mitarbeiterinnen & Mitarbeiter geimpft werden, soweit der Wunsch bestand. Weitere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bekommen im Verlauf dieser Woche das Angebot einer Impfung.

Heute (11.01.) erhalten zudem alle nicht infizierten Mitarbeiterinnen & Mitarbeiter, sofern diese vor Ort sind oder ins Haus kommen, einen PCR-Test. Alle geimpften Bewohnerinnen & Bewohner und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden dahingehend noch 2 x getestet. Bei ehemals infizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern genügt zukünftig ein POC-Schnelltest, so dass eine Testung durch das Gesundheitsamt nicht mehr erfolgt.

 

Diese Datei finden Sie auch im Downloadbereich auf dieser Seite oder Klicken Sie hier: 11.01.2021 Aktuelle Meldung - Meyer-Suhrheinrich-Haus

 

Viele Grüße

Michael Heeke

-Geschäftsführer-

 

Zurück

© 2021 Altenhilfe-Zentrum St. Clemens Münster-Hiltrup gGmbH
Aktuelles
Corona Infos
Facebook
Instagram
Bedienhilfen