Aktuelle Informationen

Erlass zum Betretungsverbot von Tagespflegen

Tageshaus St. Clemens muss seine Betreuung einstellen

 

Seit heute morgen darf das Tageshaus St. Clemens seine Tagesgäste nicht mehr betreuen und muss den Nutzerinnen und Nutzer der Tagespflege den Eintritt versagen. Dies ist notwendig um eine weitere Verbreitung des Virus zu vermeiden. Das Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales, hat dies landesweit angeordnet. Die Anordnung gilt zunächst bis zum 19. April 2020.

Folgend die Aufsichtliche Weisung zum Betretungsverbot des MAGS:

Aufsichtliche Weisung zum Betretungsverbot von Tages- und Nachtpflegeeinrichtungen im Sinne des Elften Buches Sozialgesetzbuch

Zurück

© 2021 Altenhilfe-Zentrum St. Clemens Münster-Hiltrup gGmbH
Aktuelles
Corona Infos
Facebook
Instagram
Bedienhilfen