Adventsnachmittag im Marienheim

Auch in diesem Jahr trafen sich fast alle Bewohner des Marienheimes am Nachmittag des 2. Advents zum geselligen Beisammensein. In gemütlicher Atmosphäre, bei selbstgemachtem Glühwein und leckerem Weihnachtsgebäck ließen sich unsere Bewohner verwöhnen.

Der Nachmittag wurde durch ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm begleitet. Die liebevoll, adventlich geschmückten Tische mit Tannengrün und Kerzen trugen zur gemütlichen Stimmung bei. Am Klavier begleitete uns Herr Witthaut mit fröhlichen, altbekannten Liedern wie „Schlittenfahren“ (Jingle Bells) und „Mach`hoch die Tür, die Tor macht weit“. Alle Bewohner beteiligten sich und sangen kräftig mit.

Herzlichen Dank an alle Anwesenden und Mitwirkenden an diesem gemütlichen Nachmittag.

Foto © Altenhilfe-Zentrum St. Clemens Münster-Hiltrup gGmbH

Zurück

© 2020 Altenhilfe-Zentrum St. Clemens Münster-Hiltrup gGmbH
Bedienhilfen