Herbstandacht im Marienheim

"Beim Herrn bin ich geborgen"

 

Das Licht in der Kapelle ist gedämpft. Rund zehn Bewohner sitzen andächtig um den herbstlich geschmückten Altar.

Dieser ist mit bunten Blättern, Heide und Tannenzapfen geschmückt, in der Mitte leuchtet das Kerzenlicht.

Gott ist gegenwärtig und begleitet uns in unserem Alltag.

Wir singen gemeinsam altbekannte Lieder, wie „Bei guten Mächten wunderbar geborgen“ und beten zusammen.

Wir wissen, dass Gott uns unendlich sanft in seinen Händen hält.

All das ermutigt uns, gibt uns Kraft und Zuversicht, so dass wir uns nicht alleine fühlen.

 

Foto © Altenhilfe-Zentrum St. Clemens Münster-Hiltrup gGmbH

Zurück

© 2020 Altenhilfe-Zentrum St. Clemens Münster-Hiltrup gGmbH
Notwendige Cookies werden immer geladen und sofern Sie zustimmen, werden auch Google Maps und Youtube geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.
Bedienhilfen
Corona Infos
Live-Chat
Facebook
Instagram