Namenspatronin wacht über das Tageshaus St. Marien

 

Fr. Lehmann und ihren Mann hat die Marienfigur viele Jahre ihres Lebens begleitet.

Nachdem Hr. Lehmann vor einigen Jahren verstorben ist, ist Fr. Lehmann im vergangenen Monat  in eine der neuen Wohnungen im Marienquartier gezogen.

Ihre Tochter hat sie auf die Idee gebracht die Figur doch zu Stiften damit sie im Marienquartier als Namenspatronin einen neuen Platz finden kann. Über den Kontakt zu Pastor Spiker fand die Bronzeplastik ihren Weg in das neue Tageshaus St. Marien.

Fr. Lehmann ist sehr bewegt und erfreut über den ausgesuchten Platz in den Räumen des Tageshauses, sie freut sich, dass die Figur auch weiter über sie wacht und sie sie jederzeit sehen und besuchen kann.

Foto © Altenhilfe-Zentrum St. Clemens Münster-Hiltrup gGmbH

Zurück

© 2020 Altenhilfe-Zentrum St. Clemens Münster-Hiltrup gGmbH
Notwendige Cookies werden immer geladen und sofern Sie zustimmen, werden auch Google Maps und Youtube geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.
Bedienhilfen
Corona Infos
Live-Chat
Facebook
Instagram